• keyvisual
  • sonnenblumen 6747
  • burg bach 9429

Gesundheitsorientierte Unternehmenskultur gewürdigt: BGF-Gütesiegel für "Betriebliche Gesundheitsförderung" erreicht

Gesundheitsförderung als Investition in unsere Mitarbeiter*innen, unserer wichtigsten Ressource.

Im Jänner dieses Jahres wurden unsere Bemühungen und Bestrebungen rund um die Stärkung der Gesundheit mit dem Ziel der Erhöhung des Wohlbefindens unserer Mitarbeiter*innen mit dem BGF-Gütesiegel gewürdigt.

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig es ist, die eigene Gesundheit zu stärken, zu fördern und Krankheiten durch einen ganzheitlichen gesunden Lebensstil vorzubeugen. Gesundheit wird als Zustand eines ganzheitlich körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens angesehen.

Das Covid-19 Virus hat uns nicht nur aus betrieblicher, sondern auch einmal mehr aus menschlicher Sicht mehr vor Augen geführt, dass nicht nur die Gesundheit eines Einzelnen, sondern besonders auch die Gesundheit von allen Mitmenschen unsere wichtigste Ressource darstellt.

Da Gesundheitsförderung längst nicht mehr ein Thema ist, dass lediglich in der Eigenverantwortung des Einzelnen verankert ist, stellen uns auch wir, als Arbeitgeber mit Verantwortung für unsere Mitarbeiter*innen, fortlaufend die Frage: Was hält unsere Mitarbeiter*innen gesund? Welche Ansätze zur Prävention von Gesundheitsrisiken können wir als Betrieb für die Gesundheitsförderung unserer Mitarbeiter*innen setzen, um ihre Gesundheit, soweit in unserem Einflussbereich, positiv zu beeinflussen? Das Ziel dabei ist stets, eine betriebliche Gesundheitsförderung als Win-Win Situation für beide Seiten – Unternehmen und Mitarbeiter*innen – in unseren Betrieb zu integrieren. Denn: Wir sehen die Gesundheit aller als Nährboden für ein gutes Betriebsklima und somit auch als Motor für unsere Produktivität und unsere Effektivität im Arbeiten.

 Betriebliche Gesundheitsförderung